Rock am Platz

Seit 2004 fand jährlich im Frühjahr DAS Rockkonzert in Berlin-Frohnau “Rock am Platz” statt. Dieses, wie wir finden, unvergleichliche Festival hatte im ersten Jahr 350 Besucher, 2005 kamen 700 Gäste und auch dieses Jahr erwarten wir eine ähnliche Zuschauerzahl. Ursprünglich probten alle auftretenden Bands im Ev. Jugendheim „Teestube” und organisierten gemeinsam dieses Konzert im Gemeindesaal der Johanneskirche. Zurzeit stecken hinter Rock am Platz 12 Jugendliche zwischen 15 und 26, die in ihrer Freizeit dieses Festival organisieren. Die Idee, dass erfahrene und unbekannte Bands zusammen auf der Bühne stehen und die Jugendlichen in den Bereichen Organisation, Design, Promotion, etc. Erfahrung sammeln, trägt unser Projekt “Rock am Platz”.

Alles hat seine Zeit und die Zeit für dieses Festival ist abgelaufen. Vielleicht später wieder einmal … wir werden sehen. Bis dahin machen wir Pause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.