#besocial

Ein neues Smartphone, die Trendsneaker oder Konzertkarten, sowas steht bei vielen Jugendlichen auf der Wunschliste. Doch es gibt Menschen, die sich auch über ein Paar alte Handschuhe, einen Schokoweihnachtsmann oder einen Schlafsack freuen würden. In Berlin leben zurzeit 3.000 bis 10.000 Menschen auf der Straße. Um ihnen die Weihnachtszeit zu versüßen haben wir uns gemeinsam mit der Berliner Stadtmission etwas ausgedacht: Weihnachtspäckchen für Obdachlose. 🤶🏼🎅🏽Wir Jugendliche haben uns zwar schon zum Packen der Weihnachtspäcken und Schreiben von Weihnachtsgrüßen verabredet, doch dazu brauchen wir eure / Ihre Hilfe. Sie / Ihr habt einen alten Schlafsack, eine Mütze die nicht mehr gebraucht wird oder auch nur einige Riegel, die Sie / ihr Spenden könntet? Am 17. Dezember nach dem Gottesdienst nehmen wir gerne alle Spenden entgegen. 🙏Vor allem werden gebraucht: Handschuhe und Mützen🧤🧣🧢, Wärmedecken, Schlafsäcke, Snacks🍬, Damenhygieneartikel, S-Bahn-Fahrtkarten, Taschentücher, dicke Socken🧦, Feuerzeuge, Schokolade und ganz viel Liebe ❤️