Bampag – Bandübungsraum

Die Teestube Frohnau hat im Keller einen eigenen Bandraum, den junge Bands nutzen können.

Gegen eine geringe Miete und die Bereitschaft, sich in der Bampag zu organisieren, können Jugendliche und junge Erwachsene im Bandraum proben. Der Nutzungsvertrag könnt ihr hier anschauen n_u_t_z_u_n_g_s_v_e_r_t_r_a_g (Download).

Die Bampag ist der Zusammenschluss aller Bands, die im Bandraum der Teestube Frohnau proben.

Der Bandraum ist mit dem notwendigen Equipment wie Verstärkern, E-Piano und Schlagzeug ausgestattet, das von allen Bands genutzt werden kann.

Wir treffen uns regelmäßig und besprechen in der Bampag alle Themen, die wichtig für das Miteinander im Bandraum sind. Informationen über Konzerte und Wettbewerbe werden ausgetauscht, ebenso wie Auftrittsmöglichkeiten in der Gemeinde.

Es ist uns sehr wichtig, dass die Bampag selbst und gemeinschaftlich organisiert ist. Das heißt, dass die Bands alle selbst darüber entscheiden, womit der Bandraum ausgestattet werden soll. Auch die Probenzeiten und die Regeln des Miteinanders werden von der Bampag festgelegt und kontrolliert.

Willkommen sind alle jungen Bands, die einen Probenraum suchen und die bereit sind, Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen.

Gemeindejugendrat – GJR

Der

Gemeindejugendrat

Frohnau

Der Gemeindejugendrat der Kirchengemeinde Frohnau gestaltet, gemeinsam mit beruflichen Mitarbeitern, die Jugendarbeit in und um die Teestube.

Das Gremium setzt sich aus Vertretern der verschiedensten Tätigkeitsbereiche zusammen.

Hierzu zählen Vertreter/innen der Konfirmandenarbeit, der Teestubendisco, der Singschule, der Bands sowie der Arbeit mit Teamern und noch einige mehr.

Wir treffen uns meistens einmal im Monat, an einem Freitagabend von 19:00 Uhr – 20:30 Uhr, in der Teestube. Dort entscheiden wir gemeinsam über neue Projekte, kommende Veranstaltungen und die Planung von Finanzen.

Falls wir dein Interesse wecken konnten und du Lust zur Mitgestaltung hast,

dann melde dich gerne bei uns unter redaktion(at)teestube-frohnau.de 🙂

Wir freuen uns über neue Gesichter und innovative Ideen.

Laurent Putzier und Jonas Gebauer

Vorsitzende des Gemeindejugendrates

Unsere Spielregeln: die GJR Geschäftsordnung

Fußball

Seit der Saison 2006/07 gibt es auch ein Fußballteam, das am regelmäßigen Spielbetrieb der Fußballturnierleitung (FTL) der Evangelischen Sportarbeit Berlin-Brandenburg (ESBB) teilnimmt. Die Frohnauer Batzen!

Saison für Saison wird seitdem in der Fußball-Kirchenliga um Punkte, Aufstiege und Pokale gegen andere Berliner Kirchenmannschaften und Jugendzentren gerungen. Seit der Saison 2012/13 treten wir dabei erstmals in der höchsten Spielklasse, der Oberliga, an.

Der Kader unseres Teams besteht zurzeit aus ca. 18 fußballbegeisterten Jungs. Neue Gesichter (ab 16 Jahren) sind gerne gesehen, bei Interesse kannst du über die unten stehenden Daten Kontakt mit uns aufnehmen.

Trainiert wird jeweils montags und mittwochs und die Spiele werden größtenteils samstags ausgetragen.

  • Montag, 19.30 – 21.00 Uhr Königshorster Str. (Märkisches Viertel), Feld
  • Mittwoch, 19.30 – 21.00 Uhr Evangelische Schule Frohnau, Halle

Auf der Homepage sind stets die aktuellen Ankündigungen zu den Spielen zu finden.

Mannschaftsleitung: Sven Tornemann, Marcel Bullerjahn

e-Mail: info(at)frohnauer-batzen.de

Web: Frohnauer Batzen

Weitere Informationen zur FTL – Kirchenliga

Wasserschlacht 2016

Am 12. Juli war es wieder soweit, die jährliche Wasserschlacht in der Teestube fand statt:

Jubiläum 10 Jahre Frohnauer Batzen

10 Jahre Fußballmanschaft Frohnauer Batzen. Dazu gab es am 9. Juli ein großes Fest mit Gottesdienst, Fußballturnier und Grillen in der Teestube.